PferdeboxenPferdeställeWeidehüttenRundbogenhallenBodenbelägeGummimatte Basic / Multi / FinoGummimatten Belmondo FlixLiegeflächen / LaufställeGummimatten "Belmondo Step"Komfortex ElastikplattenBoxenmatten "Hoplast"Arena Reitplatz- und PaddockmatteWandschutzmattenTröge / Tränken / HeuraufenTüren / Tore / FensterPanels / PaddockFutterständeFutterwagen / MistkulisSattelschränkeZubehörEntmistungFühranlagenHinweise zu Pferdeställen und BoxenBauantrag – BaugenehmigungLeitlinien für PferdehaltungLagertüren- und ToreSchnäppchenmarktZertifiziert nach EN 1090 Download: Leistungserklärung Panorama Bild
Pferdestall 360°

GUMMIMATTEN Wela Longline

Bodenbeläge für Liegeflächen / Laufställen

Die weiche Liegematte für Pferdeboxen und Liegeflächen in Laufställen

  • stabiles Lamellenprofil schafft dauerhaft hohe Weichheit (Passt sich der Körperform an)
  • bewährte Hammerschlagoberfläche (rutschfest)
  • integriertes Gefälle im hinteren Bereich fördert das abtrocknen der Oberfläche
  • Dichtlippen im hinteren Bereich der Matte verringern die Verschmutzung der Unterseite
  • spezielle Profile für den "sauberen" Abschluss an den seitlichen Rändern erhältlich (optional; Verringerung des Schmutzeintritts an den Seiten)
  • vorgefertigte Befestigungslöcher erleichtern Montage (Befestigung ist versenkt)

 

Abmessungen:

  • Stärke: 50 mm, Längen: 2,50 - 25,00 m (in 10 cm - Schritten), Breite: 1,83 m
  • Seitliche Abschlussprofile: 90 mm breit, 1,83 m lang
  • Mittelprofil: 130 mm breit, 1,83 m lang
Art.-Nr.ArtikelPreise
zzgl. MwSt.
Preis
inkl. MwSt
602070
Gummimatten "Wela Longline" 183 cm breit x 250 cm lang,         
50 mm stark  (Gewicht 64 kg / m² - 128 kg / Stück
Stck.
(m²)
402,60 €
(88,00 €)
479,09 €
 (104,72 €)
602075Seitliches Abschlussprofil 90 mm breit, 183 cm langStck.24,20 €28,80 €

 Frachtkosten nach Absprache.

Bodenbelag in Pferdeboxen (Boxenmatten)

Lesen Sie den interessanten Bericht

 

"Weniger Einstreu bei gleichem Komfort"

 

der Hochschule Nürtingen.

 

Hier werden Vorteile aufgezeigt:

  • Einstreu-Einsparung (mind. 30%)
  • Einsparung von Arbeitszeit (15 - 30%)
  • Weniger Mistvolumen
  • Die Boxenmatte übernimmt die Funktion der Strohmatratze (Rutschfestigkeit, Weichheit, Wärmedämmung). Einstreu wird nur zum Aufsaugen des Urin benötigt.
  • Keine Nachteile beim Stallklima und der Stallhygiene
  • Kosteneinsparung von über 300,-€/Pferd/Jahr

 

Leitet Herunterladen der Datei einDownload als PDF-Datei

"entnommen aus der Zeitschrift Pferde Zucht & Haltung, Ausgabe März 2012 AVA Agrar-Verlag GmbH, Kempten"...